Stadtgemeinde Vöcklabruck

Services

klein Buchpräsentation Dr Satzinger 2In punkto Stadtgeschichte kann ihm niemand etwas vormachen: DDDr. Franz Satzinger, ehemals Stadtamtsdirektor in der Bezirksstadt, ist ein wandelndes Lexikon. Am 4. Dezember stellte der umtriebige Forscher sein fünftes Buch vor.

 

Weiterlesen...

Dass die Straßen und Plätze der Bezirksstadt auch heuer wieder mit hell erleuchteten Christbäumen geschmückt sind, ist einer Reihe edler Spender zu verdanken, die ihre schönsten Bäume für die Allgemeinheit zur Verfügung gestellt haben.

 

Weiterlesen...

Foto Gestaltungsbeirat kleinEr unterstützt, hinterfragt, berät und ist ein verlässliches unabhängiges Werkzeug im Rahmen einer ziel- und zukunftsorientierten Stadtentwicklung: Der Gestaltungbeirat. Am 30. November trat er zum 100. Mal zusammen.

 

Der Startschuss fiel 1992 – zu einem sehr frühen Zeitpunkt also. Und das damals neu gegründete Gremium erwies sich als äußerst langlebig.

 

Weiterlesen...

Zu den größten Vorhaben derzeit zählen die Sanierung Unterer Stadtplatz mit Gesamtkosten von € 1,6 Mio. Im Jahr 2018 wird uns die II. Bauetappe rund € 850.000 kosten. Das Seniorenheim mit Gesamtkosten von € 14,8 Mio., davon Ausgaben im Jahr 2018 in Höhe von € 765.800 und dem Schulcampus mit Gesamtkosten von € 14,6 Mio., und Ausgaben im Jahr 2018 in der Höhe von rund € 400.000.

 

Weiterlesen...

Nach den derzeit vorliegenden Zahlen kann auch 2018 das Budget wieder ausgeglichen werden.

 

Der Voranschlag sieht im ordentlichen Haushalt Ausgaben und Einnahmen von rund € 35 Mio. vor. Im außerordentlichen Haushalt sind Einnahmen in der Höhe von
€ 4,13 Mio. und Ausgaben in der Höhe von € 3,90 Mio. veranschlagt.

 

Weiterlesen...

Am Mittwoch nach den Weihnachtsfeiertagen hält das Altstoffsammelzentrum in der Keplerstraße auch vormittags geöffnet.

 

Die Öffnungszeiten am Mittwoch, 27. Dezember 2017, also: 08:00 – 12:00 und 13:00 – 18:00 Uhr.

klein pestalozzihort biber„Tierisch gut! – Wilde Überlebenskünstler und ihre Fähigkeiten“ – so lautet das diesjährige Jahresthema einer der drei Gruppen im Schülerhort der Pestalozzischule in Vöcklabruck. Nachdem sich die Kinder im Herbst bereits im Gruppenraum und auch bei Waldausflügen mit tierischen Baumeistern wie dem Regenwurm, Ameisen, Spinnen und dem Biber auseinandergesetzt hatten, wurde als Highlight und Abschluss dieses Themas ein Biberworkshop mit 13 kleinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Hort organisiert.

 

Weiterlesen...

04.12.2017 – 10.12.2017

Höhenstraße

Gmundner Straße

 

 

11.12.2017 – 17.12.2017

Dr. A. Bruckner-Straße

Dürnauer Straße Begegnungszone   

 

 

18.12.2017 – 24.12.2017

Zieglwies

F. Öttl-Straße

 

 

25.12.2017 – 31.12.2017

Salzburger Straße

Dürnauer Str., E-Werkstr.

 

Abhängig von Wetterlage bzw. Fahrbahnverhältnissen!

Die ÖBB-Fahrplanumstellung per 10. Dezember 2017 hätte früh Reisende beinahe in Bedrängnis gebracht: Da der Eilzug nach Linz von 6.37 Uhr auf 6.27 Uhr vorverlegt wird, würde die Linie 2 zeitgleich mit dem Zug um 6.27 Uhr am Bahnhof eintreffen. Ein Umsteigen wäre daher nicht mehr möglich.

Deshalb wird der „Zweier“ um 5 Minuten vorverlegt, mit Abfahrt in der Viktor-Kaplan-Straße um 6.11 Uhr.

An-/Abmeldung Intranet



Facebook

EFRE

 Logo EFRE

Logo LandOÖ

Logo Gemeinden

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Stadtregion Vöcklabruck

Zusammenschluss zur Entwicklung einer gemeinsamen stadtregionalen Strategie.