Stadtgemeinde Vöcklabruck

Services

Spannende Einblicke vermittelt die so genannte „Hörstraße“, die von Mittwoch, 1. Oktober 2014, bis Donnerstag, 16. Oktober, im Saal der Landesmusikschule Vöcklabruck aufgebaut wird. 40 sorgfältig aufbereitete Schautafeln, eine Vielzahl an technischen Einrichtungen sowie fachkundige Führungen informieren über alles rund ums Hören.

 

Weiterlesen...

jogger pfarrerwaldDer Wald ist nicht nur Erholungsraum für den Menschen, sondern auch Lebensraum für die Tierwelt. Wird diese aber durch Freizeitaktivitäten gestresst, so kommt es zu erhöhtem Verbiss an Jungpflanzen. Um dies in Hinkunft zu verhindern, wird die „rote“ Laufstrecke im ehemaligen Dellacher-Forst aufgegeben.

 

Weiterlesen...

weibliche führungskräfteWährend anderswo um „Binnen-Is“ und eine „weiblichere“ Form der Bundeshymne diskutiert wird, ist am Stadtamt Vöcklabruck Gleichberechtigung längst kein Schlagwort mehr: Ein guter Teil der Führungspositionen ist in weiblicher Hand.

 

Weiterlesen...

aszGute Nachrichten für fleißige Mülltrenner: Auf vielfachen Kundenwunsch hat das Altstoffsammelzentrum in der Keplerstraße ab 15. September auch montags geöffnet, und zwar zwischen 13 und 18 Uhr.

Buchstabensuppe hilft beim LesenlernernPünktlich zum Schulstart beginnt auch wieder das Lesespaßtraining in Vöcklabruck. Die Stadtbibliothek, die Volksschulen und viele ehrenamtliche Lesespaßtrainer und –trainerinnen beteiligen sich an dem Projekt, dessen Ziel es ist, durch gemeinsames Lesen und Vorlesen bei Kindern die Freude am Lesen zu wecken und die Lesefertigkeit zu trainieren.

 

Weiterlesen...

schlaegerungsarbeitenWegen Schlägerungsarbeiten zwischen der Poschenhofzufahrt und dem Höckner Keller muss die B143 in diesem Straßenabschnitt von 22.09.2014 ab 8.00 Uhr bis 27.09.2014 um 17.00 Uhr gesperrt werden.

Über die Bundesstraße 143 ist an diesen Tagen keine Verbindung von Wegschaid und Hafling in die Stadt möglich.

familienfestVöcklabruck. Nach mehrjähriger, schlechtwetterbedingter Pause war es am letzten Freitag im August wieder einmal so weit: Das Wetterglück war den Veranstaltern hold, das Familienfest der Stadtgemeinde konnte steigen.

450 Mädchen und Buben, Muttis, Väter, Omas und Opas warteten nur darauf, das Freizeitgelände zu erobern. Und da gab es jede Menge zu entdecken: einen Spielebus und Spielstationen, eine Hüpfburg und eine Schatzsuche und und… Bei gegrillten Würsteln, Kuchen und Getränken von den Waldhörnlern konnten sich kleine und große Gäste für die mannigfaltigen Aktivitäten stärken. Für den reibungslosen Ablauf und das richtige „Wohlfühl“-Klima sorgte das hoch motivierte Team vom Stadtamt Vöcklabruck.

dörflbrücke sanierung abgeschlossenDer „Zahn der Zeit“ hat Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn auf der viel befahrenen Dörflbrücke in der Bezirksstadt unumgänglich notwendig gemacht. Diese wurden von 22. August an durchgeführt und – trotz widriger Witterungseinflüsse – am 25. August plangemäß abgeschlossen. Nun zeigt sich die Fahrbahnoberfläche wieder in ordnungsgemäßem Zustand. Die Stadtgemeinde bedankt sich bei den betroffenen Anrainern und den Besuchern der Stadt für ihr Verständnis für die kurzfristigen Verkehrsbehinderungen.

Am 24. September startet in der Bezirksstelle des Roten Kreuzes ein 16-stündiger Erste Hilfe-Grundkurs. An vier Abenden werden Fachleute das A und O des richtigen Helfens unterrichten. Beginn ist am Mittwoch, 24. September, um  19 Uhr.

Der Kurs kostet 52 Euro pro TeilnehmerIn.

Auskunft & Anmeldung bei Helmut Strohbach auf der Rot-Kreuz-Bezirksstelle Vöcklabruck, Dr. Wilhelm Bock-Straße 1a, Tel. 07672 / 28 1 44-DW 27 oder helmut.strohbach@o.roteskreuz.at.