Stadtgemeinde Vöcklabruck

Services

Pferdemarkt HPVöcklabruck. Auf dem Rücken der Pferde liegt bekanntlich das Glück dieser Erde. Und so gab es viele strahlende Gesichter beim 109. Pferdemarkt auf dem Stadtplatz, der bei prachtvollem Wetter über die Bühne ging.

Wo üblicher Weise an jedem Mittwoch Lebensmittel und Blumen, Gesundheitsprodukte und Accessoires feilgeboten werden, gaben sich am 15. Mai die Pferdeliebhaber und die Rösser ein Stelldichein. Die Palette spannte sich von den Kleinen bis zu den Großen, von den Hellen bis zu den Schwarzen. 40 Pferde aus dem ganzen Bezirk, mit viel Liebe geschmückt, verliehen dem historischen Stadtzentrum ein einzigartiges Flair. Besonders die Mini-Reiterinnen und –Reiter im Alter von 3 bis 10 Jahren mit ihren Ponies hatten die Sympathien auf ihrer Seite.

 

Eine neunköpfige Jury unter dem Vorsitz von Dr. Karl Leitner hatte die Qual der Wahl. Und da ausschließlich prächtige Tiere präsentiert wurden, fiel eine salomonische Entscheidung: Es wurden an alle erste bzw. Ehrenpreise vergeben. Musikalisch umrahmt von der Stadtmusik Vöcklabruck und moderiert von Alexander Schmid von der Stadtgemeinde, wurde die Preisverleihung durch Bürgermeister Mag. Herbert Brunsteiner bei strahlendem Sonnenschein zu einem Publikumsmagneten.

An-/Abmeldung Intranet



Facebook

EFRE

 Vertikal 2

 

 EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Stadtregion Vöcklabruck

Zusammenschluss zur Entwicklung einer gemeinsamen stadtregionalen Strategie.

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Alltags-Nahmobilität

Maßnahmenbündel Alltags-Nahmobilität

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Naherholungsband

Maßnahmenbündel Naherholungsband