Stadtgemeinde Vöcklabruck

Services

Am Mittwoch, 10. Juli 2013 um 10.30 Uhr wird der erweiterte Parkplatz beim Bahnhof eröffnet. Die Anzahl der Stellplätze wurde auf 210 erhöht. Das sind um 50 mehr als bisher. Damit geht ein langjähriger Wunsch jener Bahnkunden in Erfüllung, die den Bahnhof mit dem Auto anfahren.

 

 

Die Gesamtinvestition beträgt 470.000 Euro und wird gemeinsam von den ÖBB, dem Land OÖ und der Stadt Vöcklabruck getragen. Der Anteil der Stadt beträgt 120.000 Euro.

Bürgermeister Mag. Herbert Brunsteiner: „Nach der Realisierung des IC-Haltes in Vöcklabruck im Dezember 2007 wurde die Bahnanbindung des Stadtbusses permanent verbessert. Die Vergrößerung des Parkplatzes ist der nächste Meilenstein zur weiteren Attraktivierung des Vöcklabrucker Bahnhofes. Meine jahrelangen Bemühungen um mehr Stellplätze haben jetzt das gewünschte Ergebnis gebracht.“

 

An-/Abmeldung Intranet



Facebook

EFRE

 Vertikal 2

 

 EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Stadtregion Vöcklabruck

Zusammenschluss zur Entwicklung einer gemeinsamen stadtregionalen Strategie.

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Alltags-Nahmobilität

Maßnahmenbündel Alltags-Nahmobilität

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Naherholungsband

Maßnahmenbündel Naherholungsband