Stadtgemeinde Vöcklabruck

Services

Interessant ist die Vielfalt und Anzahl der Anträge, die im Bürgerservice für Bürgerinnen und Bürger der Stadt Vöcklabruck entgegengenommen bzw. bearbeitet wurden. In insgesamt mehr als 1.000 Fällen konnten Anträge auf Heimaufnahme, Pensionen, Pflegegeld, bedarfsorientierte Mindestsicherung, Wohnungsvergabe, Weihnachtsbeihilfe, Heizkostenzuschuss, Jahresparkkarten und Strafregister-bescheinigungen erledigt werden.

  

Ganz wichtig war im vergangenen Jahr das Wählerservice bei der Nationalratswahl. 1.039 ausgestellte Wahlkarten waren ein neuer Rekord.

Für die Weihnachtsbeihilfe der Stadtgemeinde Vöcklabruck wurden 287 Anträge erledigt. Der Gesamtbetrag, der an Menschen mit geringem Einkommen ausbezahlt wurde, betrug € 39.125,--, das sind um € 6.000,-- mehr als im vergangenen Jahr.

Derzeit laufen die Anträge auf Heizkostenzuschuss. Die Frist dafür endet am 15.04.2014.

An-/Abmeldung Intranet



Facebook

EFRE

 Vertikal 2

 

 EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Stadtregion Vöcklabruck

Zusammenschluss zur Entwicklung einer gemeinsamen stadtregionalen Strategie.

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Alltags-Nahmobilität

Maßnahmenbündel Alltags-Nahmobilität

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Naherholungsband

Maßnahmenbündel Naherholungsband