Stadtgemeinde Vöcklabruck

Services

Essen auf Räder klEssen auf Rädern“ ist ein Service für ältere Menschen, die sich ihre Hauptmahlzeit nicht mehr selber zubereiten können oder für die das tägliche Kochen schon recht beschwerlich ist.

„Essen auf Rädern“ wird in Vöcklabruck schon seit über 20 Jahren angeboten und ist mittlerweile eine etablierte Dienstleistung der Stadtgemeinde.

„Die den Kunden verrechneten Preise decken die Herstellungskosten ab, nicht aber die Zustellung.Den Differenzbetragträgt die Stadtgemeinde – eine Sozialleistung für die älteren Menschen in Vöcklabruck“, betont Bürgermeister Herbert Brunsteiner.

Neu seit 1. Juli 2015: Das städtische Seniorenheim übernimmt nicht mehr nur die Logistik für einen privaten Anbieter von Tiefkühlmenüs, sondern die Speisen werden nach Kriterien der gesunden Küche in der Heimküche selbst gekocht, in Thermobehälter portioniert und gelangen frisch auf die Mittagstische der Kunden.

„Wir bekommen seit der Umstellung sehr gute Resonanz von den rund 30 Essensbeziehern“, freut sich Küchenleiter Reinhard Jungwirth. Die steigende Anzahl von Anmeldungen bestätigt diesen Trend.

An-/Abmeldung Intranet



Facebook

EFRE

 Vertikal 2

 

 EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Stadtregion Vöcklabruck

Zusammenschluss zur Entwicklung einer gemeinsamen stadtregionalen Strategie.

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Alltags-Nahmobilität

Maßnahmenbündel Alltags-Nahmobilität

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Naherholungsband

Maßnahmenbündel Naherholungsband