Stadtgemeinde Vöcklabruck

Services

klein vöcklabruckbuchSeit vielen Jahren gibt es den Informationsband „Vöcklabruck – eine Stadt mit Tradition und Zukunft“ von Mag. DDr. Franz Satzinger. Für die vierte Auflage wurde das Buch sozusagen „runderneuert“, auf den allerneuesten Stand gebracht und mit topaktuellem Bildmaterial ausgestattet.

 

Der grundlegend überarbeitete Band spannt einen höchst informativen Bogen von der reichen und faszinierenden Geschichte bis in die Gegenwart einer pulsierenden Bezirksmetropole, die als politische und administrative, schulische, kulturelle und ökonomische Drehscheibe fungiert.

Das reichhaltige Fotomaterial ist fast zur Gänze neu und zeigt das Bild einer lebens- und liebenswerten Stadt. Um den neuesten Entwicklungen Rechnung zu tragen, wurde das Buch durch Kapitel über die Landesmusikschule in der Oskar Czerwenka-Villa, das Offene Kulturhaus und das Salzkammergut Klinikum, Lebenshilfe, Kinderbetreuungseinrichtungen und eine Reihe neuer Museen ergänzt. Ein Schwerpunkt ist dem Stellenwert Vöcklabrucks als Handelsstadt gewidmet. Auch die englischen Hinweistexte wurden neu überarbeitet.

Mit viel Fingerspitzengefühl und Liebe zum Detail überarbeitet haben das Buch der Autor Mag. DDr. Franz Satzinger und Mag. Gudrun Steiner, ihres Zeichens Archivarin der Stadtgemeinde Vöcklabruck.

„Ein idealer Führer durch unsere Stadt für jene, die sie noch nicht kennen – und ein toller Begleiter für alle, die sie schätzen und noch näher kennen lernen möchten“, so Bürgermeister Mag. Herbert Brunsteiner. Das Buch - übrigens auch ein ideales Geschenk - ist im Tourismusbüro erhältlich.

An-/Abmeldung Intranet



Facebook

EFRE

 Vertikal 2

 

 EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Stadtregion Vöcklabruck

Zusammenschluss zur Entwicklung einer gemeinsamen stadtregionalen Strategie.

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Alltags-Nahmobilität

Maßnahmenbündel Alltags-Nahmobilität

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Naherholungsband

Maßnahmenbündel Naherholungsband