Stadtgemeinde Vöcklabruck

Services

klein stadtpark hängebucheNachdem es im August 2015 bei der Hängebuche im Stadtpark bereits zweimal zum Abbruch eines Astes gekommen war, wurde der Baum von Fachleuten der Österreichischen Bundesforste begutachtet.

 

Diese kamen zu dem Schluss, dass der Baum aus Sicherheitsgründen entweder großflächig mit einem 2 m hohen Zaun zu umgeben oder ein neuer zu pflanzen sei. Nach eingehenden Diskussionen wurde im Umweltausschuss eine Neupflanzung beschlossen.

So wurde von der Stadtgärtnerei eine etwa 20 Jahre alte Hängebuche im Stadtpark und eine weitere auf dem Areal der Landesmusikschule gepflanzt.

Bäume spielen eine wesentliche Rolle im natürlichen Kreislauf und sind verantwortlich für ein gutes Stadtklima - durch Sauerstoffproduktion, Staubbindung und Schattenbildung. „Dem Erhalt von großen Bäumen gilt unsere besondere Aufmerksamkeit“, so Umweltsachbearbeiter Peter Kraushaar vom Stadtamt Vöcklabruck, „denn nicht nur der ökologische, sondern auch der ideelle Wert der Bäume für die Bevölkerung ist uns bewusst.“

An-/Abmeldung Intranet



Facebook

EFRE

 Vertikal 2

 

 EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Stadtregion Vöcklabruck

Zusammenschluss zur Entwicklung einer gemeinsamen stadtregionalen Strategie.

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Alltags-Nahmobilität

Maßnahmenbündel Alltags-Nahmobilität

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Naherholungsband

Maßnahmenbündel Naherholungsband