Stadtgemeinde Vöcklabruck

Services

klein HTL biofaire Shirts1Im Rahmen eines gemeinsamen Projektes mit der Klimabündnisgemeinde Vöcklabruck widmete sich die 2AHWII der HTL Vöcklabruck der Frage, wie Kleidung erzeugt wird.

 

Als Alternative zu gängigen T-Shirts oder Jeans, die teilweise unter katastrophalen ökologischen und sozialen Bedingungen in „Entwicklungsländern“ wie etwa Bangladesh produziert werden, gibt es bio-faire Kleidung. Dabei wird auf umweltschonenden Biobaumwollanbau und die Vermeidung von giftigen Chemikalien bei der Stoffproduktion ebenso gesetzt wie auf faire Löhne.

Beim Workshop mit Michael Schumer (ANTIFORM, St. Georgen) konnten die Schülerinnen und Schüler ihre selbst gestalteten Motive mittels ökologischem Siebdruck auf bio-faire T-Shirts drucken. Alle waren von ihren ganz besonderen T-Shirts begeistert.

 

 

An-/Abmeldung Intranet



Facebook

EFRE

 Vertikal 2

 

 EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Stadtregion Vöcklabruck

Zusammenschluss zur Entwicklung einer gemeinsamen stadtregionalen Strategie.

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Alltags-Nahmobilität

Maßnahmenbündel Alltags-Nahmobilität

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Naherholungsband

Maßnahmenbündel Naherholungsband