Stadtgemeinde Vöcklabruck

Services

klein Städtepartner Museum MüllerEin besonderes Wochenende brachte das Städtepartnertreffen 2016 in Vöcklabruck. Delegationen aus Krumau, Hauzenberg und Slovenj Gradec waren gekommen, um in der Bezirkshauptstadt interessante und spannende Tage zu erleben.

 

Sport, Kultur und Jugend standen im Mittelpunkt der gemeinsamen Aktionen. Schülergruppen aus den Partnerstädten lernten das Offene Technologielabor OTELO kennen, konnten in Workshops den 3D-Druck ausprobieren und damit Herzen, Fische und Fahnen gestalten.

Die Kultur war mit Kleingruppen der städtischen Musikkapellen vertreten, die ihr Können zum Besten gaben. Sportlich wurde ein Volleyballturnier durchgeführt und die Standesbeamten konnten im Rathaus für ihre Themenbereiche gegenseitig Informationen einholen. Die Polizeigruppen trugen einen Wettbewerb im Bogenschießen am Waldparcours aus. Die Bürgermeister fixierten bei einem Treffen im Schlossereimuseum Müller Kooperationen im Bereich Tourismus.

Mit einem von der Stadtmusik gestalteten Eröffnungsabend in der Landesmusikschule, dem Besuch des Festivals „Jazz im Park“ und des Weinfestes sowie einem feierlichen Abschlussabend im Offenen Kulturhaus hatte das Treffen auch gemütliche Rahmenveranstaltungen. Zusammenfassend konnte sich die Stadt Vöcklabruck an diesem sonnigen Wochenende für alle Gäste von seiner schönsten Seite präsentieren. Für 2017 hat die Stadt Slovenj Gradec eine Einladung ausgesprochen.

An-/Abmeldung Intranet



Facebook

EFRE

 Vertikal 2

 

 EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Stadtregion Vöcklabruck

Zusammenschluss zur Entwicklung einer gemeinsamen stadtregionalen Strategie.

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Alltags-Nahmobilität

Maßnahmenbündel Alltags-Nahmobilität

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Naherholungsband

Maßnahmenbündel Naherholungsband