Stadtgemeinde Vöcklabruck

Services

klein bibliothek lesenachtSeit mehr als einem Jahrzehnt ist die Stadtbibliothek Vöcklabruck fixer Bestandteil des KNOXI Ferienspaßes. Mit viel Aufwand und jeder Menge Liebe zum Detail werden von Mag. Elke Groß-Miko und Lisa Puchegger eine Reihe spannender Programmpunkte vorbereitet.

 

Gleich drei Termine mussten aufgrund der großen Nachfrage für „Exit the Library – das Geheimnis der Mumie“ angesetzt werden. Kinder ab 10 mussten sich durch das Lösen von Rätseln innerhalb einer vorgegebenen Zeitspanne an den Schlüssel heranraten, um sich wieder aus der versperrten Bücherei zu „befreien“.

Ein Hit ist alljährlich die Lesenacht – diesmal mit Paddington Bär. Nach dem ersten Termin Mitte Juli gibt es am 8./9. August noch einen zweiten. Ein kleiner Bär bricht ganz allein aus dem tiefsten Peru zum Abenteuer seines Lebens auf. Mit nichts als einem Koffer und einigen Gläsern Marmelade reist er als blinder Passagier ins weit entfernte England, um den Hals ein Schild mit der Aufschrift »Bitte kümmern Sie sich um diesen Bären!«

Gefaltet, geschnitten, gemalt und geklebt wurde im Rahmen einer Pop-up-Werkstatt. Dabei entstanden kleine Kunstwerke.

 

Die weiteren Termine:

 

Orange stories: Rategeschichten zum Thema Ferien und Reisen (für Kinder ab 10 Jahren): 7. August 10-12 Uhr: Die orange stories handeln von Fernweh und Reisefieber, von Wasserratten, Gipfelstürmern und Abenteurern. Ganz relaxed mit Sonnenschirm, Strandliegen und Cocktails wird versucht, die spannenden Rätselgeschichten gemeinschaftlich zu knacken. Durch geschicktes Fragen, Raten und Tüfteln tasten sich die kleinen Spürnasen Schritt für Schritt an die Lösung heran…

Basteln mit alten Büchern/Orimoto für Kinder ab 8 Jahren: 28. August 10-12 Uhr und 13-15 Uhr: Der Klassiker im KNOXI-Ferienprogramm: Alte Bücher werden gemeinsam in kleine Kunstwerke oder nützliche Gegenstände verwandelt: Postkartenhalter, Stiftebox, Teelichthalter, Papierblumen...

„Kein einziges Wort“: Krimiworkshop für Jugendliche ab 12 Jahren mit Andreas Jungwirth: 30. August 9-12 Uhr: "Kein einziges Wort" so heißt der Jugendkrimi von Andreas Jungwirth. In der Stadtbibliothek gibt der Autor allen Jungautoren professionellen Rat und Unterstützung, damit ihre Geschichten so richtig schön spannend werden.

An-/Abmeldung Intranet



Facebook

EFRE

 Logo EFRE

Logo LandOÖ

Logo Gemeinden

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Stadtregion Vöcklabruck

Zusammenschluss zur Entwicklung einer gemeinsamen stadtregionalen Strategie.