Stadtgemeinde Vöcklabruck

Services

In der Zeit vom Montag, 15.07.2019, 8:00 Uhr, bis Freitag, 19.07.2019, 17:00 Uhr lässt die Straßenmeisterei Seewalchen auf der B 1-Wiener Straße Fräs- und Asphaltierungsarbeiten durchführen (Ersatztermin: 22.07.2019 bis 26.07.2019). Betroffen ist der Bereich ab der Leiner-Kreuzung bis zur Don Bosco Schule.

 

==> PDF

 

Geplante Verkehrsmaßnahmen im Gemeindegebiet von Vöcklabruck:


Der Verkehr Richtung Salzburg wird aufrechterhalten. Es erfolgt nur ein Spurwechsel, wenn eine Fahrspur abgefräst oder der Asphalt eingebaut wird.


Der gesamte Verkehr Richtung Linz wird an der Leiner-Kreuzung auf die B 145 abgeleitet und ab der Himmelreichkreuzung auf die Schörflinger Landesstraße Richtung Attnang-Puchheim gelenkt.


Von der Vornbucher-Brücke kann nicht auf die  B 1 ausgefahren werden. Es wird die  Einbahnregelung auf der Verbindungsstraße (Einbahn) zur Bahnhofstraße  aufgehoben und mit einer Ampel der Verkehr geregelt. Auf die Einschränkungen und Sperren wird im Umgebungsbereich hingewiesen.


Die Zufahrten zum Ringofenweg und nach Oberhaus sind nur eingeschränkt nutzbar. Während der Fräsarbeiten kann zwar in Fahrtrichtung Salzburg zugefahren werde. Es erfolgt eine tageweise Sperre, wenn die Asphaltierungsarbeiten durchgeführt werden.


Alle Bewohner des Ringofenweges und in Oberhaus erhalten separate Hinweise durch die Firma Niederndorfer. Die von den Baumaßnahmen betroffenen Firmen werden von der Wirtschaftskammer verständigt.

An-/Abmeldung Intranet



Facebook

EFRE

 Vertikal 2

 

 EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Stadtregion Vöcklabruck

Zusammenschluss zur Entwicklung einer gemeinsamen stadtregionalen Strategie.

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Alltags-Nahmobilität

Maßnahmenbündel Alltags-Nahmobilität

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Naherholungsband

Maßnahmenbündel Naherholungsband