Stadtgemeinde Vöcklabruck

Services

DSC_0002_kleinAuch heuer ist Vöcklabruck wieder mit verschiedenen Aktionen dabei, wenn es darum geht, europaweit gerade an diesem Tag verstärkt auf das Auto zu verzichten. 

Radfahrer des Jahres 

Am Mittwoch, dem 21. September 2011, um 11.00 Uhr, wird am Stadtplatz aus 15 „Radfahrern der Woche“ der Radfahrer des Jahres 2011 gewählt. Als Hauptpreis winkt ein Top-Rad, gesponsert von Intersport XL. Bereits zum sechsten Mal wurde die Bewusstseinskampagne Rad Aktiv in Vöcklabruck durchgeführt, heuer mit dem Schwerpunkt „Mein persönlicher Klimaschutzvorsatz – mehr Wege mit dem Rad zurücklegen“. 

Stadtbus fährt gratis 

Dieses Angebot am Autofreien Tag hat schon Tradition und wird von den Vöcklabruckerinnen und Vöcklabruckern immer bestens angenommen. Auf allen Stadtbuslinien kann am Donnerstag,  22. September 2011, der Bus gratis genützt werden.

Schnupperticket: Um 5 Euro nach Linz 

Gegen einen Unkostenbeitrag von 5 Euro können alle Vöcklabrucker mit der Bahn nach Linz und wieder retour fahren. Das Ticket gilt auch für die Straßenbahn in Linz und den Stadtbusanschluss in Vöcklabruck. Dieses günstige Angebot ist deshalb möglich, weil die Aktion von klima:aktiv und der Stadtgemeinde gefördert wird. Voranmeldungen für die Schnuppertickets werden im Bürgerservice unter der Telefonnummer 07672/760-241 oder 243 entgegengenommen.

An-/Abmeldung Intranet



Facebook

EFRE

 Vertikal 2

 

 EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Stadtregion Vöcklabruck

Zusammenschluss zur Entwicklung einer gemeinsamen stadtregionalen Strategie.

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Alltags-Nahmobilität

Maßnahmenbündel Alltags-Nahmobilität

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Naherholungsband

Maßnahmenbündel Naherholungsband