Stadtgemeinde Vöcklabruck

Services

Gestaltungsbeirat

 

Bauvorhaben (Neu-, Um- und Zubauten), aber auch für das Stadtbild wichtige geringfügige Baumaßnahmen (z. B. Erneuerung oder Änderung von Fassaden, Dachgeschossausbauten, …) im Bereich des Innenstadtkerns, aber auch Bauvorhaben, die das Erscheinungsbild der Stadt wesentlich beeinflussen können, sind dem Gestaltungsbeirat der Stadtgemeinde Vöcklabruck vorzulegen.

 

Der Beirat besteht aus drei Mitgliedern (Architekten), die ihre Entscheidungen in einfacher Mehrheit treffen. Aufgabe des Beirates ist die Beurteilung von Bauvorhaben. Der Umfang bzw. die Intensität der Beurteilung soll auf die Größenordnung und die Bedeutung des Vorhabens in stadtgestalterischer, architektonischer und stadtentwicklungsmäßiger Hinsicht.

 

Zu Beginn jedes Jahres werden die Sitzungstermine festgelegt.

 

Termine 2019:

Mittwoch, 13. März - Dienstag, 18. Juni - Donnerstag, 24. Oktober

 

 

 

Derzeit gehören folgende Architekten dem Gestaltungsbeirat an:

Architekt Dipl.-Ing. Christoph Karl

Architektin Dipl.-Ing. Brigitte Huber-Theissl

Architekt Dipl.-Ing. Josef Schütz

 

 

 

 

Für Sie zuständig

Dipl.-Ing. Alen Cuskic

Tel. Nr.: 07672/760 - 241
Fax: 07672/760 - 81
E-Mail: stadtamt@voecklabruck.at

Facebook

EFRE

 Vertikal 2

 

 EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Stadtregion Vöcklabruck

Zusammenschluss zur Entwicklung einer gemeinsamen stadtregionalen Strategie.

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Alltags-Nahmobilität

Maßnahmenbündel Alltags-Nahmobilität

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Naherholungsband

Maßnahmenbündel Naherholungsband