Stadtgemeinde Vöcklabruck

Services

Abfallwirtschaft

„Vermeiden, wiederverwerten, trennen“ lautet die Reihenfolge, in der wir mit unseren Abfällen umgehen sollten. Die Schaffung entsprechender Rahmenbedingungen, wie Altstoffsammelzentren, - Sammelinseln, bilden die Basis.

Abfall entsteht bei allen Aktivitäten des Konsums und des gesamten Wirtschaftslebens. Für viele Abfälle wie Verpackung, Altreifen, Altfahrzeuge, Elektroaltgeräte, biologisch abbaubare Abfälle etc., bestehen Konzepte - wie Wiederverwendung, Recycling und energetische Verwertung.

Bereits 90 Prozent der in den oö. zentralen Altstoffsammelzentren übernommen Abfälle werden einer stofflichen Verwertung zugeführt.

Abfallwirtschaft stellt eine ökologische, soziale und wirtschaftliche Herausforderung dar und wird zunehmend als wertvolle Ressource für die Industrie interessant. Initiativen zur Abfallvermeidung, Wiederverwendung und zur sinnvollen Trennung von Abfällen sind richtungweisend.

Für Sie zuständig

Peter Kraushaar

Tel. Nr.: 07672/760 - 333
Fax: 07672/760 - 81
E-Mail: stadtamt@voecklabruck.at

Facebook