Stadtgemeinde Vöcklabruck

Services

Radbotschafter für Vöcklabruck

 

Radbotschafter_neu_klein

 

Gemeinsam mit der FahrRad-Beratung OÖ hat die Stadtgemeinde Vöcklabruck 2011 begonnen, Maßnahmen zur Förderung des Alltagsradverkehrs zu erarbeiten und die Rahmenbedingungen für das Radfahren  in Vöcklabruck zu verbessern. 

Ziel der beteiligten Experten und der Radbotschafter, die alle das Fahrrad für den Weg zur Arbeit oder für sonstige tägliche Besorgungen regelmäßig verwenden, ist es, dass das Rad als Alltagsverkehrsmittel stärker etabliert wird. 

Als Radbotschafter haben sich ehrenamtlich Mag. Elke Gross, Andrea Hauser, Veronika Muss, Mag. Dietmar Neururer, Dr. Frieda Reger, Dr. Martin Ruttenstock, Lois Sattleder, Mag. Gernot Sautner, Schwester Viatora und Peter Stieb bereit erklärt, dieses ambitionierte Projekt mit Rat und Tat zu unterstützen.