Stadtgemeinde Vöcklabruck

Services

 

Wohnen ist ein Grundbedürfnis eines jeden Menschen. Eine passende Wohnung in einer angenehmen Umgebung zu finden ist oft eine echte Herausforderung. Die Bezirksstadt Vöcklabruck ist eine Stadt mit hoher Lebensqualität und bester Infrastruktur. Man lebt gerne hier. Deswegen sind Wohnungen sehr gefragt. Für die Stadt Vöcklabruck hat daher der Bereich Wohnen höchste Priorität und es ist uns ein großes Anliegen möglichst allen Bewerberinnen und Bewerbern zu einer für sie optimalen Wohnung zu verhelfen. Für 842 Wohnungen im ganzen Stadtgebiet hat Vöcklabruck das Einweisungsrecht. Die Vergaberichtlinien für die Gemeindewohnungen entsprechen sowohl den einschlägigen EU-Richtlinien als auch den maßgeblichen österreichischen Gesetzen und sichern damit eine objektive Wohnungsvergabe.

 

Der Stadt Vöcklabruck liegen ihre Bürgerinnen und Bürger am Herzen. Daher besteht ein dichtes Netz an Sozialangeboten, das Menschen in unterschiedlichsten Lebenssituationen Hilfe anbietet. Für junge Familien gibt es Leistungen wie die Geburtenzuwendung und bestmögliche Kinderbetreuung in Krabbelstuben, bei Tagesmüttern, in Kindergärten und Schülerhorten, ein breites Spektrum an Möglichkeiten, das die Vereinbarkeit von Familie und Beruf Realität werden lässt. Für die ältere Generation wird ebenfalls bestmöglich gesorgt durch Essen auf Rädern, betreubare Wohnformen und einem Seniorenheim. Weiters bietet die Stadt Vöcklabruck unter anderem auch Leistungen wie Schuldnerberatung, Heizkostenzuschüsse und Weihnachtszuwendungen.