Einladung zu Klima-Workshops

Achtung: dieser Eintrag ist nicht mehr aktuell!

Einladung zu Klima-Workshops

Die Stadtgemeinde Vöcklabruck ist seit Februar 2023 Pionier-Kleinstadt. Gemeinsam mit zwölf anderen österreichischen Städten nimmt Vöcklabruck an der Mission „Klimaneutrale Stadt“ teil und damit eine wichtige Vorreiterrolle auf dem Weg zur Klimaneutralität ein. Unterstütz wird die Stadtgemeinde Vöcklabruck von dem Klima- und Energiefonds sowie von dem Projektpartner dem Klimabündnis Oberösterreich. 

Seit Beginn dieses Projektes hat sich einiges getan, ein Klimarat mit fünfzehn zufällig ausgewählten Bürgerinnen, ein Klimacafé sowie ein Workshop für die Mitarbeiterinnen der Stadtverwaltung fanden bereits statt. Darüber hinaus wurde eine Klimabilanz erstellt.  
Der nächste Schritt besteht darin, alle gesammelten Daten, Ideen und Maßnahmenvorschläge zu ordnen in vier Umsetzungsworkshops zu verschieden Themenbereichen zu priorisieren. Da es um ihre Stadt geht, ist es ganz wichtig, dass an diesen Workshops auch viele Vöcklabrucker:innen teilnehmen und daher laden die Stadtgemeinde und das Klimabündnis Oberösterreich alle BürgerInnen von Vöcklabruck sehr herzlich zu folgenden Terminen ein: 

Logo

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert und im Rahmen des Programms „Leuchttürme für resiliente Städte 2040“ durchgeführt.


25.09.2023 12:31