Ulrike Moshammer liest aus "Mordsschnitzel"

Die Veranstaltung findet wie geplant statt.

Ulrike Moshammer liest aus "Mordsschnitzel"

Stadtbibliothek Hinterstadt 13-15, 4840 Vöcklabruck | zur Karte

Valerie Thaller ist geehrt, als der legendäre »Schnitzelkönig« seinen siebzigsten Geburtstag in ihrem Grand Hotel feiert. Geladen sind Familie und Freunde, doch im Laufe des Abends mischen sich auch unerwünschte Gäste unter die Gesellschaft. Offenbar sind nicht alle dem Gastronomen wohlgesinnt, denn am nächsten Morgen liegt er tot in seinem Wohnzimmer. Gemeinsam mit ihrer Freundin Nora versucht Valerie zu rekonstruieren, was in der Nacht geschah. Können sie den Täter entlarven, bevor er ein zweites Mal zuschlägt?

Die Autorin Ulrike Moshammer wurde 1975 in Vöcklabruck geboren, wo sie auch heute noch mit ihrer Familie lebt. Eine zweite Heimat hat sie in dem kleinen Kurort Bad Gastein gefunden, der sie mit seinem morbiden Charme und seiner mondänen Geschichte schon lange fasziniert. 

eine Person mit langen Haaren

Ulrike Moshammer spricht Themen an, die die Menschen vor Ort bewegen: Lokalpolitik, Tourismus und Gastronomie sind Dreh- und Angelpunkte der Handlung. Sie liefert einen österreichischen Wohlfühlkrimi mit Herz und Humor, in dem die Kulinarik nicht zu kurz kommt – im Anhang finden die Leserinnen und Leser alpenländische Köstlichkeiten aus dem Buch zum Nachkochen. Moshammer beweist mit »Mordsschnitzel«, dass Krimis nicht blutig sein müssen, um gut zu unterhalten, und liefert einen schönen Schmöker mit Witz und sympathischen Figuren.

UM VORANMELDUNG WIRD GEBETEN:
stadtbibliothek@voecklabruck.at

mehr anzeigen

Veranstalter

Veranstalter

Stadtbibliothek
Hinterstadt 13-15
4840 Vöcklabruck

Telefon 1

wegfinder

Lageplan vergrößern