Altstoffsammelzentren wieder regulär geöffnet

asz - Kopie

Seit 20. April läuft die Entsorgung über die Altstoffsammelzentren wieder wie gewohnt.

Zahlungspflichtige Abfälle (Altreifen, Bauschutt, …) werden wieder angenommen; auch größere Anlieferungen sind wieder erlaubt. Ausnahme: Alttextilien können derzeit nicht angenommen werden! 

Kaputte, feuchte oder schmutzige Alttextilien müssen entweder über den Restabfall oder im Altstoffsammelzentrum über den EBS-Container entsorgt werden.

ACHTUNG: Die Kundinnen und Kunden müssen im Auto auf den Einlass warten, es besteht die Pflicht zum Tragen von Atemschutzmasken wie im Handel. Ein bis zwei Meter Mindestabstand zu anderen Personen sind einzuhalten, den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten. 

 

 

 

 

20.04.2020