Stadtgemeinde Vöcklabruck

Services

klein unkrautbekämpfungSchon seit fünf Jahren verzichtet Vöcklabruck auf den Einsatz von Glyphosat zur Unkrautvernichtung – mit Beschluss des Gemeinderates vom Juli 2012.

 

 

Stattdessen setzt man auf Heißschaum und einen Wildkrautbesen an der Kehrmaschine.

 

 

„Glyphosat hat einen denkbar schlechten Ruf. Dem Risiko einer Gesundheitsgefährdung wollen wir unsere Bürgerinnen und Bürger nicht aussetzen!“ gibt Bürgermeister Mag. Herbert Brunsteiner eine klare Linie vor.