Stadtgemeinde Vöcklabruck

Services

DSC_1248_kleinDie Gesunde Gemeinde Vöcklabruck veranstaltete am 18. März 2011 von 13 bis 19 Uhr einen Herz- Kreislauf-Gesundheitsnachmittag in der Oberbank. Kooperationspartner waren das Landeskrankenhaus und örtlich niedergelassene Gesundheitsdienste. Dem interessierten Publikum wurden wertvolle Informationen zur Prävention aber auch im Bereich der Akutmedizin bis hin zur Rehabilitation vermittelt. Die Erstversorgung bei Herz-Kreislauf-Stillstand konnte in einem Workshop geübt werden, um für den Notfall gerüstet zu sein.

Hochkarätige Referenten wie Prim. Dr. Günther Sumann/LKH, OA Dr. Bernhard Hartenthaler/LKH, Dr. Reinhold Gilhofer, Dr. Herbert Hackl, Dr. Franz Sterrer und Weiterbildungsleiter Rotes Kreuz Helmut Strohbach stellten ihr Wissen zur Verfügung und brachten die Thematik in Impulsreferaten den zahlreichen Besuchern sehr anschaulich und eindringlich näher.

Wichtige Informationen konnte man sich auch bei diversen Ausstellern holen: Rotes Kreuz, Anästhesie/Pflege, LKH, Gebietskrankenkasse, Herzverband, Diabetes Selbsthilfegruppe, Gesunde Gemeinde, Prävention/Spinning, Mrs. Sporty, Schwimmschule Salzkammergut. Eine Verkostung gesunder Tees durch den Bauernladen im Meierhof und eine Verkostung mit Baisinfos zum Thema Ernährung durch Christine Jarzombek-Scheuchl/Ernährungscoach rundeten diesen erfolgreichen Gesundheits-Nachmittag ab.´

Über das große Interesse, die vielen Besucher und die außergewöhnlich gute Stimmung freute sich Gesundheitsreferentin Mag. (FH) Margit Hollerweger. Der Vortragssaal musste sogar vergrößert werden, damit die ca. 250 Teilnehmer Platz hatten.

An-/Abmeldung Intranet



Facebook

EFRE

 Vertikal 2

 

 EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Stadtregion Vöcklabruck

Zusammenschluss zur Entwicklung einer gemeinsamen stadtregionalen Strategie.

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Alltags-Nahmobilität

Maßnahmenbündel Alltags-Nahmobilität

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Naherholungsband

Maßnahmenbündel Naherholungsband