Stadtgemeinde Vöcklabruck

Services

Radbotschafter_kleinSeit einigen Monaten läuft in Vöcklabruck in Kooperation mit dem Land die Beratungsinitiative „FahrRad in OÖ“ des Klimabündnisses. Im letzten Workshop wurden mit den neu berufenen zehn Radbotschaftern die Rahmenbedingungen für das Radfahren in Vöcklabruck diskutiert. Ziel der beteiligten Experten und der Radbotschafter, die alle das Fahrrad für den Weg zur Arbeit oder für sonstige tägliche Besorgungen regelmäßig verwenden, ist es, dass das Rad als Alltagsverkehrsmittel stärker etabliert wird.

Als Radbotschafter haben sich Mag. Elke Gross, Andrea Hauser, Veronika Muss, Mag. Dietmar Neururer, Dr. Frieda Reger, Dr. Martin Ruttenstock, Lois Sattleder, Mag. Gernot Sautner, Schwester Viatora und Peter Stieb bereit erklärt, dieses ambitionierte Projekt mit Rat und Tat zu unterstützen. 

Bürgermeister Mag. Herbert Brunsteiner: „Ich bedanke mich bei den Radbotschaftern für ihr ehrenamtliches Engagement. Ihre Ideen, Ziele und vor allem ihr gutes Beispiel sollten uns allen zu denken geben. Radfahren ist nicht nur gesund und billig, es ist auch ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz.“  

Bildtext: Bürgermeister Mag. Herbert Brunsteiner und StR. Mag. Stefan Hindinger mit den zehn Radbotschaftern sowie den Verantwortlichen des Landes OÖ und des Klimabündnisses.

An-/Abmeldung Intranet



Facebook

EFRE

 Vertikal 2

 

 EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Stadtregion Vöcklabruck

Zusammenschluss zur Entwicklung einer gemeinsamen stadtregionalen Strategie.

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Alltags-Nahmobilität

Maßnahmenbündel Alltags-Nahmobilität

 

EFRE - IWB Stadt-Umlandkooperationen - Naherholungsband

Maßnahmenbündel Naherholungsband