Stadtgemeinde Vöcklabruck

Services

Heimathaus Vöcklabruck

HeimathausDas Heimathaus / Stadtmuseum Vöcklabruck ist im Benefiziatenhaus neben der Stadtpfarrkirche untergebracht, einem der ältesten Gebäude der Stadt. Die Sammlungen bieten einen Querschnitt durch das Wohnen und Leben der Bauern und Bürger: Bauernstube, Rauchküche, Schlafkammer und bäuerliche Geräte im Erdgeschoß; Renaissance-, Barock- und Biedermeierzimmer sowie eine besonders reichhaltige Sammlung von Zunft- und Hauszeichen und Zunfttruhen im 1. Stock, wo auch dem mit Vöcklabruck eng verbundenen Anton Bruckner und seinem ersten Biographen Max Auer ein eigener Gedenkraum gewidmet ist. Im 2. Stock finden sich Waffen vom Ende des Mittelalters bis ins 19. Jahrhundert, ur- und frühgeschichtliche Funde aus dem Bezirk Vöcklabruck sowie die umfangreichste Sammlung von Pfahlbauresten aus dem Atterseegebiet.