Stadtgemeinde Vöcklabruck

Services

Stadtgalerie

 klein Plakat Panuschka

 

 

 

 

 

WOLFGANG PANUSCHKA  "Zeichnungen und Plastiken"

Vernissage Montag 19. September 2016 19.00 Uhr

Ausstellung von 20. September bis 1. Oktober 2016 (Lange Museumsnacht 18-24 Uhr, der Künstler ist anwesend)

Öffnungszeiten Di-Sa 10-12 und Di-Fr 17-19 Uhr

 

 

 

 

 

STADTGALERIE VÖCKLABRUCK

Hinterstadt 15, 4840 Vöcklabruck

Kontakt: Kulturabteilung Stadt Vöcklabruck, Ing. Alexander Schmid

e-mail alexander.schmid@voecklabruck.at Tel. 07672/760-217

Anfahrt Galerie: B1 zwischen Linz und Salzburg - Kreuzung B1/Gmundnerstraße Richtung Innenstadt - Kreuzung Gmundnerstraße/Graben links Richtung Hinterstadt

 

 

WOLFGANG PANUSCHKA  Öffnet seine Schatzkiste

 

 Panuschka Foto2

Der in Zell am Pettenfirst aktive Künstler Wolfgang Panuschka hat in den letzten 20 Jahren in seinen Notizbüchern herrliche Zeichnungen, Karikaturen und Skizzen verewigt, die er nun der Öffentlichkeit zugänglich machen will.

Ein buntes Sammelsurium zum Zeitgeschehen und den Wunderlichkeiten des Lebens. Gepaart wird diese Werkschau mit Plastiken, die die Kreativität Panuschkas wiederspiegeln.

Aus Dingen des Alltags werden einzigartige Objekte geschaffen, die durch frischen Erfindergeist zum Leben erwachen. Da sieht man Fabelwesen aus eigener Erzeugung und die wohl ungewöhnlichsten Schuhkreationen aller Zeiten.Diese Plastiken weisen „im Schritttempo“ den Weg durch die Ausstellung von Wolfgang Panuschka, die ihh nach längerer Zeit wieder zurück nach Vöcklabruck führt.

 

Wolfgang Panuschka Homepage

 

Als Parallelausstellung zeigt der Hausruckviertler Kunstkreis Tanja Jetzinger-Kössler "oneLINE". Eröffnung 19. September 2016 um 18.30 Uhr.

 

 

 

 

 

 

 

 

VORSCHAU 2016

 

Oktober Gerhard Frömel 

November Hermann Staudinger Homepage  / Dezember Johann Lengauer

 

 VORSCHAU 2017

 

Ottilie Großmayer & Josef Prieler / Marlene Schröder / Mag. Monika Pichler / Katharina Acht / Leo Kandl / Christine Pahl / Catharina Mayr-Stritzinger

 

DIE STADTGALERIE LEBZELTERHAUS VÖCKLABRUCK

 

Die Stadtgalerie Lebzelterhaus Vöcklabruck wurde 1979 eröffnet und gehört zu den meist

frequentierten Ausstellungsgebäuden des Landes. In den 5 Galerieräumlichkeiten finden im

Monatsrhythmus Ausstellungen österreichischer und internationaler Künstler statt. Ein weiterer

Raum wird dem Hausruckviertler Kunstkreis (Homepage) für Parallelausstellungen von der Stadt zur Verfügung gestellt.

 

Hauptsächlichen Anteil am Stellwert der Galerie hat der ehem. Kulturreferent

Mag. Hansjörg Eiblmayr, der die Galerie als künstlerischer Leiter von 1979 bis 2012 geführt hat.

Ihm folgten dann das neue Team mit den Künstlern Manfred Pohn und Peter bzw. Lore Lacher sowie Alexander Schmid von der Kulturabteilung der Stadt Vöcklabruck nach.

 

HP klein Ansicht Künslterische Leitung 

v.l.: Manfred Pohn, Peter und Lore Lacher, Hansjörg Eiblmayr († 2013),

Bgm. Mag. Herbert Brunsteiner, Ing. Alexander Schmid

 

Schon in früheren Jahren konnten in Vöcklabruck namhafte Künslter präsentiert werden

(Maria Moser, Heinz Göbel, Hans Fronius, Fritz Fröhlich, Johann Jascha, Sammlung Essl,

Anton Raidel, Gerhard Haderer, Ludek Stukbauer Krumau,....). Highlights aus den letzten

Jahren sehen Sie untenstehend.

 

Die Galerie zeichnen 5 besondere Räumlichkeiten aus, die alle für sich und auch in Verbindung

zueinander eine spezielle Wirkung entfalten. Diese wird auch durch die ansehnlichen Kachelöfen

zusätzlich unterstützt.

 

HP klein Ansicht Eisenmann

 HP klein Ansicht Wagner HP klein Ansicht AmesederHP klein Ansicht Dick HP klein Ansicht RuprechtHP klein Ansicht Stolk 1

 

 

HIGHLIGHTS DER LETZTEN JAHRE (einige Auszüge)

 

September 2014 - Walter Holzinger "Bildhauerei und Malerei" und Judith Maria Goetzloff "Malerei und Grafik"

 

HP klein Holzinger 1

HP klein Holzinger 2

HP klein Holzinger 3

 

 

 

 

 

 

 

 

Mai 2014 - Inge Dick "Licht"

 

HP klein Highlights Inge Dick 1

 HP klein Highlights Inge Dick 2 HP klein Highlights Inge Dick 3

 

 April 2014 - Schülerausstellung der Höheren Schulen Vöcklabrucks "Bilanz Vier10"

 

HP klein Highlights Schüler 1

HP klein Highlights Schüler 2

HP klein Highlights Schüler 3

 

 

 

 

 

 

 

 

März 2014 - Franz Blaas "Vor allem Zeichnungen"

Juni 2013 - Franz Josef Altenburg "Tablett und Rahmen"

 

HP klein Highlights Blaas

HP klein Highlights Altenburg 1

 HP klein Highlights Altenburg 2

 

 

 

 

 

 

 

März 2013 - Karl Korab "Architettura Anonima"

Oktober 2012 - Therese Eisenmann "Stille und Bewegung"

 

HP klein Korab

HP klein Highlights Eisenmann 1

 HP klein Highlights Eisenmann 2

 

 

 

 

 

 

HP klein Highlights Eisenmann 3

HP klein Highlights Eisenmann 4

 HP klein Highlights Eisenmann 5

 

 

 

 

 

 

September 2011 - Franz Linschinger und Ladislav Pouzar "Subjektive Fotografie / Vorfreude"

Oktober 2009 - Maria Moser und Franz Josef Altenburg "Tandem" (Gastspiel im OKH Vöcklabruck)

 

HP klein Highlights Linschinger 1HP klein Highlights Linschinger 2

HP klein Highlights Moser 1

 

 

 

 

 

 

 

HP klein Highlights Moser 2

HP klein Highlights Moser 3

 HP klein Highlights Moser 4

 

 

 

 

 

 

Mai 2009 - Biennale Cuvee Kooperation mit OK Linz (Gastspiel im OKH Vöcklabruck)

 

HP klein Highlights OK Ausstellung 1

HP klein Highlights OK Ausstellung 2

HP klein Highlights OK Ausstellung 3

 

 

 

 

 

 

 

HP klein Highlights OK Ausstellung 4

HP klein Highlights OK Ausstellung 5

HP klein Highlights OK Ausstellung 6

 

 

 

 

 

 

 

Oktober 2008 - Heinz Göbel und Andreas Legath

 

HP klein Highlights Göbel 1

HP klein Highlights Göbel 2

HP klein Highlights Göbel 3

 

 

 

 

 

 

 

Juni 2006 - Kooparaton mit OK Linz "Aussenfeld"

 

HP klein Aussenfeld OK 1

HP klein Aussenfeld OK 2neu

HP klein Aussenfeld OK 3

 

 

 

 

 

 

 

 

Markus Renner "Horizonte"

 

HP klein Highlights Markus Renner 1

HP klein Highlights Markus Renner 2

HP klein Highlights Markus Renner 3

 

 

 

 

 

 

 

Kunstforum Salzkammergut / Manfred Pohn / Peter G. Lacher

 

HP klein Highlights Kunstforum Skgt

HP klein Highlights Manfred Pohn

HP klein Highlights Peter Lacher